STELLENANGEBOTE

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suche ich einen

Empfangsmitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit

Ihre Aufgaben

Die Stelle umfasst die Telefonzentrale, die Terminvergabe und -koordinierung, den Mandantenempfang, die Mandantenbewirtung, die Bearbeitung notarieller Beglaubigungen von Unterschriften und Dokumenten nebst der zugehörigen Weiterbearbeitung, die Datenbankpflege, die Digitalisierung und Archivierung von Dokumenten sowie allgemeine Verwaltungsaufgaben.

Ihr Profil

Sie sind ein engagierter und ein loyaler Teamplayer, behalten den Überblick und sind offen für die täglich neuen Herausforderungen einer Notarkanzlei mit lokalen und internationalen Mandanten. Die Ihnen gestellten Aufgaben erledigen sie souverän und selbstständig.

Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung als Notarfachangestellter (m/w/d) oder Notarfachwirt (m/w/d) oder Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d) oder Rechtsfachwirt (m/w/d) oder haben Erfahrungen in einem vergleichbaren Aufgabengebiet gesammelt. Ferner zeichnet Sie eine hohe Dienstleistungsorientierung aus.

Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und mindestens gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Freundliches Auftreten und ein gepflegtes Erscheinungsbild setzen wir für den täglichen Kontakt mit den Mandanten voraus.

Wir bieten

Geboten wird ein attraktiver Arbeitsplatz in einem modernen Büro im absoluten Zentrum von München mit ausgezeichneter Verkehrsanbindung, eine leistungsgerechte Bezahlung, gute Fortbildungsmöglichkeiten, ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen und hochmotivierten Team.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an
bewerbung@notarschubert.de

Das Aufgabengebiet ist nichts für Sie? – schade, aber vielleicht kennen Sie jemanden, dem Sie die Stellenausschreibung weiterempfehlen können.


Sie träumen von einem zukunftsorientierten Ausbildungsberuf? Dann starten Sie eine Ausbildung zum 1. September 2020 als

Notarfachangestellter (m/w/d)

https://www.notare.bayern.de/karriere-beim-notar/index.html

Wir bieten

  • Sie werden alle Abläufe in einer Notarkanzlei kennenlernen und werden betreut durch erfahrene Mitarbeiter und den Notar.
  • Neben guten Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen bieten wir eine attraktive Ausbildungsvergütung,
  • ferner einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen Büro im absoluten Zentrum von München mit ausgezeichneter Verkehrsanbindung,
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten, und
  • ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen und hochmotivierten Team.

 Was erwartet Sie in der Ausbildungsphase und im Beruf?

  • Sie tauchen in die  Welt der Rechtsberatung und Compliance ein und lernen rechtliche, steuerliche und wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen
  • Sie werden Ansprechpartner für die Mandanten sein und sorgen dafür, dass sich diese mit ihren Anliegen verstanden und gut aufgehoben fühlen
  • Sie kümmern sich um die Abwicklung von Verträgen und Beglaubigungen und bereiten diese selbstständig vor
  • Sie arbeiten mit den verschiedensten EDV-Programmen und führen den Schriftverkehr mit Behörden und Mandanten

 Ihr Profil – Sie verfügen über

  • einen erfolgreichen Schulabschluss (vorzugsweise Abitur oder Fachabitur – alternativ auch mittlere Reife mit gutem/sehr gutem Abschluss)
  • eine besondere Stärke im Fach Deutsch und gute Englischkenntnisse; das Formulieren von Texten macht Ihnen Spaß
  • eine rasche Auffassungsgabe, Engagement und Interesse an rechtlichen Fragen
  • Neugierde und Lernbereitschaft für rechtliche Fragestellungen
  • sichere Kenntnisse in Word und eine zügige Schreibtechnik


Haben wir Ihr Interesse für einen spannenden Ausbildungsplatz geweckt? Weiterführende Informationen über den Ausbildungsberuf finden Sie unter https://www.notare.bayern.de/karriere-beim-notar/index.html

 Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an
bewerbung@notarschubert.de

Das Aufgabengebiet ist nichts für Sie? – schade, aber vielleicht kennen Sie jemanden, dem Sie den Ausbildungsplatz weiterempfehlen können.